5 EUR Gutschein
Werden Sie jetzt Kochclub Mitglied!
  • Uneingeschränkter Zugriff auf tausende Original Schuhbeck-Rezepte
  • Exclusive Tipps und Wissen von Deutschlands bekanntestem Sternekoch
  • Unbegrenztes Speichern, Drucken und Versenden von Rezepten
Hier Mitglied werden

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Schuhbecks Internet GmbH

1. Allgemeines
1.1 Kunden im Sinne der vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) können sowohl Verbraucher als auch Unternehmer sein.

1.2 Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt. Eine rechtsfähige Personengesellschaft ist eine Personengesellschaft, die mit der Fähigkeit ausgestattet ist, Rechte zu erwerben und Verbindlichkeiten einzugehen.

1.3 Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

 

2. Angebot, Vertragsabschluss, Funktionsweise digitaler Inhalte
Sie können Mitglied in Schuhbecks Kochclub werden. Die Schuhbecks Internet GmbH bietet Ihnen eine Mitgliedschaft im Kochclub zu unterschiedlichen Laufzeiten an. Als Mitglied erhalten Sie uneingeschränkten Zugriff auf tausende Original Schuhbeck-Rezepte und erhalten exclusive Tipps und Wissen von Deutschlands bekanntestem Sternekoch. Unbegrenztes Speichern, Drucken und Versenden von Rezepten ist Ihnen dann möglich. Das unterbreitete Angebot einer Mitgliedschaft können Sie annehmen, indem Sie sich als Mitglied registrieren. Sie nehmen das Angebot einer Mitgliedschaft im Kochclub durch Ihre Registrierung verbindlich für den gewählten Mitgliedszeitraum an. Das Abo endet automatisch nach Ablauf, ohne dass es einer Kündigung Ihrerseits bedarf. Nach erfolgter Zahlung kommt der Vertrag automatisch zustande und Sie erhalten als Mitglied sofort Zugriff auf die Rezeptsammlung, was Ihnen als Nicht-Mitglied nicht möglich ist. Ein Zugriff auf die Rezeptsammlung ist nur nach erfolgter Registrierung möglich. Weitere technische Schutzmaßnahmen sind nicht vorhanden. Um auf die Rezeptsammlung zugreifen zu können, ist neben einer Registrierung nur ein aktiver Internetanschluss erforderlich. So kann von jedem PC aus weltweit auf die Rezeptsammlung zugegriffen werden.

 

3. Preise, Zahlungsmittel
Alle genannten Preise sind Gesamtpreise inklusive Mehrwertsteuer. Unserem Internetauftritt können Sie die von uns akzeptierten Zahlungsmittel entnehmen.

 

4. Widerrufsbelehrung für Verträge, die digitale Inhalte zum Gegenstand haben
Wenn Sie Unternehmer (vgl. Ziffer 1.2 unserer AGB) im Sinne des § 14 Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) sind besteht das Widerrufsrecht nicht. Für Verbraucher (jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können) gilt:

 

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Schuhbecks Internet GmbH
Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Herr Alfons Schuhbeck
Platzl 2
80331 München

Telefon: +49 89 216690-0
Telefax: +49 89 216690-119
E-Mail: info@schuhbeck.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Hinweis zum Erlöschen des Widerrufsrechtes
Das Widerrufsrecht erlischt bei einem Vertrag über die Lieferung von nicht auf einem körperlichen Datenträger befindlichen digitalen Inhalten auch dann, wenn wir mit der Ausführung des Vertrags begonnen haben, nachdem Sie ausdrücklich zugestimmt haben, dass wir mit der Ausführung des Vertrags vor Ablauf der Widerrufsfrist beginnen, und Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie durch Ihre Zustimmung mit Beginn der Ausführung des Vertrags Ihr Widerrufsrecht verlieren.

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An:

Schuhbecks Internet GmbH
Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Herr Alfons Schuhbeck
Platzl 2
80331 München

Telefax: +49 89 216690-119
E-Mail: info@schuhbeck.de

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der

folgenden Waren (*)  ………………………………………………………………………………

bestellt am (*)             ………………………………………………………………………………

erhalten am (*)           ………………………………………………………………………………

Name des/der Verbraucher(s) ……..……………………………………………………………….

Anschrift des/der Verbraucher(s) ………………………………………………………………….

 

Datum, Unterschrift des/der Verbraucher(s)

 

______________________________________

(*) Unzutreffendes streichen.

 

5. Mängelhaftungsrecht, Gewährleistungsrechte, Haftung
Für alle unsere Angebote besteht ein gesetzliches Mängelhaftungsrecht. Für die Haftung und Gewährleistung gelten die gesetzlichen Vorschriften. Etwaige Garantien schränken die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche nicht ein.

 

6. Verbraucherinformationen bei Fernabsatzverträgen
6.1 Speziellen und vorstehend nicht erwähnten Verhaltenskodizes unterliegt der Verkäufer nicht.

6.2 Die wesentlichen Merkmale der von dem Verkäufer angebotenen digitalen Inhalte entnehmen Sie bitte dem Internetangebot. Die für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprache ist ausschließlich Deutsch.

6.3 Beanstandungen und Gewährleistungsansprüche können Sie unter der in der Anbieterkennzeichnung angegebenen Adresse vorbringen. Informationen zur Zahlung, Lieferung (Bereitstellung der Rezeptsammlung) oder Erfüllung entnehmen Sie bitte dem Angebot.

6.4 Im Kochclub (www.schuhbecks-kochclub.de) können Sie Mitglied für eine Laufzeit von 3, 6 oder 12 Monaten werden. Zunächst wählen Sie die gewünschte Laufzeit aus. Danach müssen Sie Ihre Kontaktdaten eingeben, die gewünschte Zahlungsart auswählen und als letztes Ihre Bestellung durch Klick auf den Button „Zahlungspflichtig bestellen“ aufgeben. Bis dahin haben Sie die Möglichkeit, Ihre Eingaben zu erkennen, zu überprüfen und ggf. nach Betätigen des „Zurück“ Button Ihres Browsers auf der vorherigen Seite zu korrigieren oder den Bestellvorgang durch Verlassen der Seite abzubrechen. Sie erhalten nach erfolgter Zahlung direkt Zugang zur Rezeptsammlung.

6.5 Der Verkäufer speichert den Vertragstext nach Vertragsschluss selbst nicht ab und der Verkäufer macht den Vertragstext dem Kunden auch nicht selbst zugänglich. Wir schicken dem Kunden aber nach Vertragsschluss eine Bestellbestätigung mit allen Angaben an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse, in welcher Ihnen nochmals alle wesentlichen Daten Ihrer Bestellung, unsere AGB, Ihre Widerrufsbelehrung mitgeteilt werden. Sie haben die Möglichkeit, sowohl die Allgemeinen Geschäftsbedingungen als auch Ihre Registrierung mit allen eingegebenen Daten während des Registrierungsvorgangs auszudrucken. Durch die Druckfunktion Ihres Browsers haben Sie ferner die Möglichkeit, den Vertragstext auszudrucken. Sie können den Vertragstext auch abspeichern, in dem Sie durch einen Klick auf die rechte Maustaste die Internetseite auf Ihrem Computer abspeichern. Nach Abschluss der Bestellabwicklung ist Ihnen der Vertragstext nicht mehr zugänglich. 

 

7. Schlussbestimmungen
7.1 Auf das Vertragsverhältnis zwischen dem Verkäufer und dem Kunden sowie auf die jeweiligen Geschäftsbedingungen findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Sofern der Kunde Verbraucher ist, bleiben die nach dem Recht des Aufenthaltslandes des Kunden zu Gunsten des Verbrauchers bestehenden geltenden gesetzlichen Regelungen und Rechte von dieser Vereinbarung unberührt. Die Anwendung von UN-Kaufrecht wird ausgeschlossen.

7.2 Sind vorgenannte Bestimmungen ganz oder teilweise nicht Vertragsbestandteil geworden oder unwirksam, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Soweit die Bestimmungen nicht Vertragsbestandteil geworden oder unwirksam sind, richtet sich der Inhalt des Vertrages nach den gesetzlichen Vorschriften.

Kochclub
Herzlich Willkommen in meinem Kochclub!
Melden Sie sich jetzt an und werden Sie Teil der Community!
Mehr als tausend leckere
Rezepte des Sterne-Kochs!
Ständige neue Kochtipps
vom Starkoch persönlich!
Lieblingsrezepte immer
perfekt verwalten.
Jetzt anmelden
Ich bin bereits Mitglied:
E-Mail Adresse:
Passwort: