12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! 12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! Für den Abschluss eines 12 monatigen Abos schenke ich Ihnen einen Gutschein im Wert von 32€ für einen Einkauf in meinem Onlineshop.
  • Uneingeschränkter Zugriff auf tausende original Schuhbeck Rezepte
  • Unbegrenztes Speichern, Drucken und Versenden von Rezepten
Hier Mitglied werden

Apfel-Beeren-Crumble

Gewusst wie – und schon haben Sie mit diesem Rezept eine wunderbar g’schmackige Angelegenheit auf dem Teller, die garantiert mehr als nur eine Gaumenfreude ist.

Apfel-Beeren-Crumble
Schuhbecks Internet GmbH

Zutaten:

für Personen

  • Für die Streusel:
  • 20 g Mehl
  • 50 g Ingwer-Kurkuma-Orangen-Porridge
  • 40 g gehackte Mandeln
  • 35 g Zucker
  • 50 g flüssige Butter
  • 1 Prise Salz

  • Für das Obst:
  • 2 Äpfel, wahlweise Birnen
  • gemischte Tiefkühlbeeren (wahlweise frische Beeren)

  • Außerdem:
  • Butter für die Backform

Zubereitung:

Streusel:

Mehl mit Porridge, Mandeln, Zucker, flüssiger Butter und Salz krümelig verreiben. Die Streusel für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Den Backofen auf ca. 180°C vorheizen. 4 Portions-Auflaufformen (oder eine große Auflaufform) mit Butter einstreichen.

Fertigstellung:

Die Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und in Spalten schneiden. Apfelstücke mit den Beeren in den vorbereiteten Auflaufformen verteilen, die Streusel darüber streuen und im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Einschubleiste 20 bis 25 Minuten goldbraun backen.

Anrichten:

Etwas abkühlen lassen und nach Belieben eine Kugel Eis oder etwas Schlagsahne dazu servieren.

Wichtige Küchengeräte
Schälmesser, Schneidebrett, Auflaufform,

Kochclub
Herzlich Willkommen in meinem Kochclub!
Melden Sie sich jetzt an und werden Sie Teil der Community!
Mehr als tausend leckere
Rezepte des Sterne-Kochs!
Lieblingsrezepte immer
perfekt verwalten.
Jetzt anmelden
Ich bin bereits Mitglied:
E-Mail Adresse:
Passwort:
X

Jetzt zum Newsletter anmelden und 10 € Gutschein sichern*

*Bei einem Mindestbestellwert von 50 €