12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! 12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! Für den Abschluss eines 12 monatigen Abos schenke ich Ihnen einen Gutschein im Wert von 32€ für einen Einkauf in meinem Onlineshop.
  • Uneingeschränkter Zugriff auf tausende original Schuhbeck Rezepte
  • Unbegrenztes Speichern, Drucken und Versenden von Rezepten
Hier Mitglied werden

Bayerisch-Creme-Törtchen "Capri"

Gewusst wie – und schon haben Sie mit diesem Rezept eine wunderbar g’schmackige Angelegenheit auf dem Teller, die garantiert mehr als nur eine Gaumenfreude ist.

Bayerisch-Creme-Törtchen "Capri"
© Zabert Sandmann Verlag/Eising Studio | Food Photo & Video – Susanne Eising

Zutaten für 7-8 Anrichteringe (à ca. 8 cm Durchmesser) oder 1 Springform (ca. 26 cm Durchmesser):

  • Für die kandierten Zitronen:
  • 150 g unbehandelte Zitronen
  • 150 g Zucker

  • Für die Zitronencreme:
  • 1 Blatt Gelatine
  • 75 ml Zitronensaft
  • 50 ml Orangensaft
  • 100 g Zucker
  • 120 g Eier
  • 50 g Butter

  • Für die Bayerisch Creme:
  • 2 Blatt Gelatine
  • 300 g Sahne
  • 60 g Eigelb
  • 50 g Puderzucker
  • g abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone
  • 20 g Limoncello (ital. Zitronenlikör)

  • Außerdem:
  • 150 g Löffelbiskuits
  • 80 g weiche Butter
  • g Erdbeeren oder Johannisbeer-Träubchen zum Garnieren
  • g einige Melissenspitzen zum Garnieren

Zubereitung:

Für die kandierten Zitronen den Backofen auf 60 °C vorheizen. Ein Backblech mit einer Silikonbackmatte belegen. Die Zitrone waschen, abtrocknen und in 1 ½ bis 2 mm dicke Scheiben schneiden. 150 ml Wasser und Zucker aufkochen, Zitrone dazugeben und etwa 5  Minuten leicht glasig köcheln lassen. Vorsichtig herausnehmen, abtropfen lassen und nebeneinander auf die Backmatte legen. Im Ofen auf der mittleren Schiene etwa 1 Stunde trocknen, die Scheiben sollen dann noch weich und saftig sein. (In einer Dose mit Backpapier aufbewahren.)

Für die Böden die Löffelbiskuits in einen Gefrierbeutel füllen und mit dem Nudelholz zu feinen Bröseln zerstoßen. Mit der weichen Butter mischen. Die Anrichteringe auf ein mit Backpapier belegtes Tablett setzen, die Bröselmasse darin verteilen und festdrücken. Kühl stellen.

Für die Zitronencreme Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Zitronen- und Orangensaft, Zucker und Eier verrühren und unter Rühren aufkochen. Vom Herd nehmen, ausgedrückte Gelatine hineinrühren und auflösen. Creme in eine Schüssel umfüllen und handwarm (36 °C) abkühlen lassen. Butter mit dem Stabmixer unterrühren, Creme auf den Böden verteilen und etwa 30 Minuten kühl stellen.

Für die Bayerisch Creme Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Sahne halb steif schlagen. Eigelbe und Puderzucker schaumig schlagen und die Zitronenschale unterrühren. Den Limoncello erhitzen, die ausgedrückte Gelatine darin auflösen und unter die Eigelbmasse rühren. Die Sahne unterheben und die Creme in die Förmchen auf die Zitronencreme füllen. Das Tablett etwas auf die Arbeitsfläche klopfen, sodass eine möglichst glatte Oberfläche entsteht. Die Törtchen zugedeckt im Kühlschrank mindestens 1 Stunde durchziehen lassen.

Mein Tipp!
Das Capri-Dessert geht gut (r)unter "Wenn bei Capri die rote Sonne im Meer versinkt..." Das Lied vom Rudi Schuricke kennen Sie auch... "Bella, bella, bella Marie, bleib mir treu, ich komm zurück morgen früh." Das haben die Capri-Fischer, gesungen, wenn sie aufs Meer gefahren sind, zumindest in der deutschen Schlagerfantasie. Angst um ihre Schönen hätten sie dabei gar nicht haben müssen, wenn sie meine Bayerisch-Creme-Törtchen damals gekannt hätten. Da bleibt eine jede treu, zumindest so lange, bis sie das Rezept erfahren hat. Limoncello trifft Bayerisch Creme - ein Dolce, das in Bayern daheim ist und in Italien zu Hause.

Wichtige Küchengeräte
Backblech mit SilikonbackmatteKüchenmesserKüchenbrettKochtopfBackmatteDose mit BackpapierGefrierbeutelNudelholzAnrichteringeTablett mit Backpapier ausgelegtSchüsselnStabmixerHandrührgerätFörmchen

Kochclub
Herzlich Willkommen in meinem Kochclub!
Melden Sie sich jetzt an und werden Sie Teil der Community!
Mehr als tausend leckere
Rezepte des Sterne-Kochs!
Lieblingsrezepte immer
perfekt verwalten.
Jetzt anmelden
Ich bin bereits Mitglied:
E-Mail Adresse:
Passwort:
X

Jetzt zum Newsletter anmelden und 10 € Gutschein sichern*

*Bei einem Mindestbestellwert von 50 €