12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! 12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! Für den Abschluss eines 12 monatigen Abos schenke ich Ihnen einen Gutschein im Wert von 32€ für einen Einkauf in meinem Onlineshop.
  • Uneingeschränkter Zugriff auf tausende original Schuhbeck Rezepte
  • Unbegrenztes Speichern, Drucken und Versenden von Rezepten
Hier Mitglied werden

Gebratene Eier im Schinken-Brot-Mantel mit Spargelgemüse

Hier wird viel gewickelt, bevor ausgiebig genossen werden darf. Die Eier lassen wir so in drehendes Wasser gleiten, dass sich das Eiweiß jeweils um das Eigelb wickelt. Zuletzt wickeln wir die pochierten Eier in Schinken und Brot, bevor Sie zum Finale in die Pfanne dürfen. Guten Appetit.

5 Lieblingsrezeptmarkierungen


Gebratene Eier im Schinken-Brot-Mantel mit Spargelgemüse

Zutaten:

für Personen

  • Für den Spargel:
  • 300 g weißer Spargel
  • 300 g grüner Spargel
  • 2 TL Puderzucker
  • 70 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Petersilienblätter (frisch geschnitten)
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle

  • Für die Eier:
  • 80 ml Weißweinessig
  • 4 Eier (möglichst frisch)
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 4 hauchdünne Scheiben Rohschinken
  • 4 hauchdünne Scheiben Schwarzbrot (ca. 6 x 18 cm)
  • 2 EL Öl

Zubereitung:

Den weißen Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Den grünen Spargel waschen, nur im unteren Drittel schälen und ebenfalls die holzigen Enden abschneiden. Die Spargelstangen schräg in etwa ½ cm dicke Stücke schneiden.

Den Puderzucker in einer Pfanne bei mittlerer Hitze farblos karamellisieren und den Spargel darin kurz andünsten. Mit der Brühe ablöschen und den Spargel 6 bis 8 Minuten bei milder Hitze bissfest garen. Die Butter und die Petersilie dazugeben und das Spargelgemüse mit Salz und Pfeffer würzen.

Für die Eier in einem breiten Topf Wasser aufkochen und 1 Schuss Essig hinzufügen. In 4 kleine Schälchen je 1 EL Essig geben und jeweils 1 rohes Ei vorsichtig hineinschlagen, sodass das Eigelb nicht verletzt wird.

Das siedende Wasser vom Herd nehmen, mit einem Kochlöffel kreisförmig in eine Richtung rühren, bis es sich dreht. Die Eier nacheinander aus den Schälchen in das sich drehende Wasser gleiten lassen (das Eiweiß wickelt sich dabei um das Eigelb) und 4 bis 5 Minuten pochieren. Die Eier mit dem Schaumlöffel herausnehmen, kurz abtropfen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Die pochierten Eier jeweils zunächst in 1 Schinken- und dann 1 Brotscheibe wickeln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Eier darin bei milder Hitze rundum langsam knusprig braten. Die Eier im Schinken-Brot-Mantel mit dem Spargelgemüse auf vorgewärmten Tellern anrichten.

Wichtige Küchengeräte
Sparschäler, Messer, Schneidebrett, Pfanne, Topf, Schaumlöffel

Kochclub
Herzlich Willkommen in meinem Kochclub!
Melden Sie sich jetzt an und werden Sie Teil der Community!
Mehr als tausend leckere
Rezepte des Sterne-Kochs!
Lieblingsrezepte immer
perfekt verwalten.
Jetzt anmelden
Ich bin bereits Mitglied:
E-Mail Adresse:
Passwort:
X

Jetzt zum Newsletter anmelden und 10 € Gutschein sichern*

*Bei einem Mindestbestellwert von 50 €