5 EUR Gutschein
Werden Sie jetzt Kochclub Mitglied!
  • Uneingeschränkter Zugriff auf tausende Original Schuhbeck-Rezepte
  • Exclusive Tipps und Wissen von Deutschlands bekanntestem Sternekoch
  • Unbegrenztes Speichern, Drucken und Versenden von Rezepten
Hier Mitglied werden

Warum Schuhbeck Müsli? Das Interview

Schuhbeck würzt die Müsli-Welt

Der Sternekoch über neue Essgewohnheiten und den kleinen Hunger zwischendurch

Der Name Schuhbeck steht für bayerische Schmankerl, ein riesiges Gewürzsortiment und die FC Bayern-Fitnessküche. Wie kommen Sie darauf, dass die Welt nun italienischen Porridge, Crunchy Müsli oder Granola mit Mandel, Honig und Superfoods von Ihnen erwartet?

Ich reagiere damit auf die Veränderungen im allgemeinen Essverhalten. Die traditionellen drei vollwertigen Hauptmahlzeiten werden immer seltener, die meisten Menschen leiden unter Zeitdruck. Morgens haben sie’s eilig und mittags ist keine lange Pause drin. Da wollen sie ein Frühstück und Mittagessen, das schnell geht und gut tut.  Und es wächst das Bedürfnis nach Power Food, das den kleinen Hunger zwischendurch nicht nur wirksam und gesund stillt, sondern auch herzhaft schmeckt.

Und dafür reicht das meterlange Angebot in unseren Supermärkten nicht aus?

Gewiss gibt es jede Menge Müslis, aber mir fehlt bei allen das gewisse Etwas, die herzhafte, pikante Würze. Da ich nun mal kein Süßer bin, sondern Gewürze meine große Leidenschaft sind, liegt es doch nahe, dass ich bei Müsli, Porridge und Granola an höchst abwechslungsreiche Zwischenmahlzeiten denke, die den schnelllebigen Alltag würzen.

Weil Ihnen Ingwer, Chili und Kurkuma so gut schmecken, müssen die nun auch zu Haferflocken, Sonnenblumenkernen und Leinsamen passen?

Porridge hat doch nichts mehr mit dem Haferbrei unserer Kindheit zu tun und Müsliriegel müssen doch keine zuckersüßen Kalorienbomben bleiben. Die Vollwertkost aus Vollkorn und die Superfoods wie Açaí-Beerenpulver, Chiasamen oder Paranüsse fremdeln doch nicht mit den beliebtesten Gewürzen in unseren Küchen. Und das alles ist auch noch sehr gesund. Hafer klingt zwar nicht bedeutend, läuft aber mit seinem Proteingehalt und seiner hohen biologischen Wertigkeit anderen Getreidearten den Rang ab. Er enthält überdurchschnittlich viel B-Vitamine und das fettlösende Vitamin E. Seine Ballaststoffe können den Cholesterinspiegel senken, den Blutzuckeranstieg bremsen und dem Dickdarmkrebs vorbeugen…

Wollen Sie auf der Gesundheitswelle surfen?

Ich koche nicht medizinisch und habe keine Diätfigur. Aber die Gäste erwarten doch heute, dass ein Koch gleichermaßen an Genuss und Gesundheit denkt. Da ist es selbstverständlich, dass ich Müslis und Porridges ohne Zusatz von Zucker zubereite und dass ich unter den genussfördernden Gewürzen jene bevorzuge, die der Gesundheit so gut tun wie Chili, das durchblutungsfördernd und entzündungshemmend wirkt und die Fettzellen in den Zelltod treibt. Und natürlich nutze ich, dass das im Schwarzen Pfeffer enthaltene Piperin die Aufnahme wichtiger Wirkstoffe aus der Nahrung verstärkt. Ich bedenke bei meinen Gewürzmischungen auch immer, welche Gewürze im Körper zu dessen Wohl gut zusammenwirken und sich gegenseitig fördern.

Was unterscheidet Ihre Müslis, die sie vor und nach dem Sport empfehlen?

Kurz gesagt: Bei meinen Fitness Müslis „vor dem Sport“  ist die Relation Kohlenhydrate zu Proteinen größer, um den Kohlenhydrate-Speicher im Muskel aufzufüllen. „Nach dem Sport“ findet sich ein erhöhter Proteingehalt für den Aufbau und die Regeneration der Muskeln.

Wer ist denn Ihr persönlicher Favorit in Ihrer Vielfalt von 28 Müslis und Porridges?

Mir tut das Wake-Up Porridge nicht nur vormittags, sondern auch nachmittags gut – auch wenn der Kaffee entkoffeiniert ist. Und das Müsli Mango-Heidelbeere-Orange mit den Superfoods Buchweizen, Amarant, Kürbiskernen und Leinsamen und seiner leichten Ingwerschärfe reicht mir unterwegs als kleines Abendessen.

 

 

29.06.2017 Artikel teilen
Share
 |  Artikel herzaln

Ähnliche Beiträge:

Kochclub
Herzlich Willkommen in meinem Kochclub!
Melden Sie sich jetzt an und werden Sie Teil der Community!
Mehr als tausend leckere
Rezepte des Sterne-Kochs!
Ständige neue Kochtipps
vom Starkoch persönlich!
Lieblingsrezepte immer
perfekt verwalten.
Jetzt anmelden
Ich bin bereits Mitglied:
E-Mail Adresse:
Passwort: