5 EUR Gutschein
12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! 12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! Für den Abschluss eines 12 monatigen Abos schenke ich Ihnen einen Gutschein im Wert von 32€ für einen Einkauf in meinem Onlineshop.
  • Uneingeschränkter Zugriff auf tausende original Schuhbeck Rezepte
  • Unbegrenztes Speichern, Drucken und Versenden von Rezepten
Hier Mitglied werden

Sind Nudeln gesund?

Fast alle Körperzellen brauchen und nutzen Kohlenhydrate als Energiequelle, vor allem für unsere Muskeln sind sie der Treibstoff, aber auch unser Gehirn deckt mit Kohlenhydraten seinen Energiebedarf.

Was haben Nudeln mit Sport zu tun?

Nudeln sind reich an Kohlenhydraten und bringen Nerven und Muskelzellen in Schwung. Sie sind somit für alle Sportskanonen unter uns nicht nur vor dem Sport von großer Bedeutung um die Kohlenhydratspeicher der Muskel aufzufüllen, sondern auch nach dem Sport brauchen wir sie um die leeren Kohlenhydratspeicher rasch wieder aufzufüllen, um so dem Körper neue Energie zur Verfügung zu stellen. Zum Muskelaufbau und –regeneration braucht der Körper jedoch nach dem Sport v.a. auch Proteine, diese sind in Nudeln ebenfalls enthalten. Um die Wirkung der Proteine noch zu verstärken, kombinieren Sie die Nudeln am besten mit Lebensmitteln, die reichlich Eiweiß enthalten, wie zum Beispiel Käse, Ei und Fisch.

Der Glykämische Index gibt an in welchem Maß sich ein kohlenhydrathaltiges Lebensmittel auf den Blutzuckerspiegel auswirkt. In der Regel lassen Lebensmittel mit hohem Glykämischem Index den Blutzucker schneller in die Höhe schießen und umgekehrt. Blutzuckerschwankungen sollten vermieden werden, denn sie können Heißhunger auslösen. Kochen Sie die Nudeln deshalb am besten nicht zu weich, denn je mehr „al dente“ die Nudeln sind, desto geringer ist der Glykämische Index und folglich der Blutzuckeranstieg.

Toll schmecken Nudeln mit Schuhbecks Nudel Gewürzzubereitung oder auch Aglio e Olio Gewürz.

 

Nudeln (gekocht, mit Salz) Nährwerte pro 100 g
Brennwert kcal 157
Fett g 0,93
davon gesättigt g 0,18
Kohlenhydrate g 30,6
davon Zucker g 0,56
Eiweiß g 5,8
Ballaststoffe g 1,8
Cholesterin mg 0

 

04.05.2017 Artikel herzaln

Ähnliche Beiträge:

Kochclub
Herzlich Willkommen in meinem Kochclub!
Melden Sie sich jetzt an und werden Sie Teil der Community!
Mehr als tausend leckere
Rezepte des Sterne-Kochs!
Ständige neue Kochtipps
vom Starkoch persönlich!
Lieblingsrezepte immer
perfekt verwalten.
Jetzt anmelden
Ich bin bereits Mitglied:
E-Mail Adresse:
Passwort: