5 EUR Gutschein
12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! 12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! Für den Abschluss eines 12 monatigen Abos schenke ich Ihnen einen Gutschein im Wert von 32€ für einen Einkauf in meinem Onlineshop.
  • Uneingeschränkter Zugriff auf tausende original Schuhbeck Rezepte
  • Unbegrenztes Speichern, Drucken und Versenden von Rezepten
Hier Mitglied werden

Wussten Sie das über Schuhbecks Teeladen?

Um Ihnen einen kleinen Einblick in meine Teewelt am Platz zu ermöglichen, wurde mit mir und dem Verantwortlichen des Teeladens, Matthias Wörndl, folgendes Interview geführt.

Reporter: Seit wann arbeiten Sie in Schuhbecks Teeladen?
M. Wörndl: Ich bin seit April 2010 im Unternehmen und seit Januar 2016 habe ich die Leitung des Teeladens übernommen.

Reporter: Wieso arbeiten Sie gerne hier?
M. Wörndl: Die Arbeit im Teeladen ist sehr interessant, weil immer wieder neue Artikel ins Sortiment kommen. Außerdem ist es eine tolle Herausforderung für mich, die neuen Aufgaben zu übernehmen.

Reporter: Was gibt es denn aktuell neues bei Ihnen im Teeladen?
M. Wörndl: Wir haben wunderschönes Porzellan bekommen und verschiedenes Zubehör für die Zubereitung von Tee, wie zum Beispiel Kannen. Neu sind auch die Kaffee- und Espressobohnen, die wir frisch im Laden mahlen können.

Reporter: Was ist Ihre liebste Teemischung, Herr Schuhbeck?
A. Schuhbeck: Das ist schwierig sich auf eine Teemischung festzulegen, weil das natürlich auf die Jahreszeit und die Stimmung drauf ankommt, aber wenn ich mich auf einen Gewürztee festlegen müsste, dann wäre das der „Bengalische Chai“, weil er sehr aromatisch ist.

Reporter: Und Ihre, Herr Wörndl?
M. Wörndl: Ich mag Einzeltees lieber, weil der Geschmack noch intensiver ist. Hier ist der „Weißer Tee Silver Needle“ mein Favorit. Dieser Tee ist einer der hochwertigsten und seltensten Tees der Welt. Es werden nur zarte, ungeöffnete Knospen im Frühjahr gepflückt.

Teeladen-Interview-2

 

Reporter: Herr Schuhbeck, mischen Sie die Tees alle selbst?
A. Schuhbeck: Bei mir ist es so, dass ich erst eine Idee im Kopf habe und mir dann von verschiedenen Experten helfen lasse. Ich habe verschiedene Nationen in meinem Betrieb, die sich alle mit ihren Traditionen und ihrem Wissen einbringen. So werden die Mischungen authentisch.

Reporter: Woher haben Sie ihr Wissen über die Zutaten?
A. Schuhbeck: Natürlich bin ich im Laufe der Jahre schon viel herumgekommen und konnte mir so das ein oder andere Wissen aneignen. Viel wichtiger ist jedoch mein Arzt, den ich im Unternehmen beschäftigt habe, der unter anderem damit beauftragt ist, etwas über die Wirkungsweise von verschiedenen Zutaten herauszufinden oder auch, welche Zutaten sich am besten miteinander vertragen.

Reporter: Vielen Dank, Herr Schuhbeck.

Reporter: Herr Wörndl, was würden Sie als kleines Mitbringsel zusammenstellen aus dem Teeladen?
M. Wörndl: Ich würde eine hübsche Teetasse und eine stimmige Teemischung, zum Beispiel den Ingwer Lemon aussuchen. Das Ganze nett verpacken und mit ein paar handgemachten Pralinen veredeln. Das habe ich schön öfter verschenkt und bisher kam es immer super an.

Teeladen-Interview-3

 

Reporter: Wann können wir denn bei Ihnen immer einkaufen im Teeladen?
M. Wörndl: Von Montag bis Samstag, 10 bis 19 Uhr.
Reporter: Vielen Dank, Herr Schuhbeck und Herr Wörndl.

11.08.2016 Artikel herzaln

Ähnliche Beiträge:

Kochclub
Herzlich Willkommen in meinem Kochclub!
Melden Sie sich jetzt an und werden Sie Teil der Community!
Mehr als tausend leckere
Rezepte des Sterne-Kochs!
Ständige neue Kochtipps
vom Starkoch persönlich!
Lieblingsrezepte immer
perfekt verwalten.
Jetzt anmelden
Ich bin bereits Mitglied:
E-Mail Adresse:
Passwort: