5 EUR Gutschein
12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! 12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! Für den Abschluss eines 12 monatigen Abos schenke ich Ihnen einen Gutschein im Wert von 32€ für einen Einkauf in meinem Onlineshop.
  • Uneingeschränkter Zugriff auf tausende original Schuhbeck Rezepte
  • Unbegrenztes Speichern, Drucken und Versenden von Rezepten
Hier Mitglied werden

Wussten Sie das über Seezunge?

Ist die Seezunge etwas für Kalorienbewusste?

Figurbewusste und Sportskanonen aufgepasst! Das Fleisch der Seezunge ist mit nur 1,9 g Fett pro 100 g sehr mager und versorgt uns gleichzeitig mit reichlich hochwertigem tierischem Eiweiß, welches essentiell ist für Muskelaufbau und –regeneration – Grund genug sie regelmäßig  auf den Teller zu bringen, vor allem für die sportlich Aktiven unter uns. Vitamin B6 (Pyridoxin), das die Verstoffwechselung von Eiweiß aktiviert, ist übrigens auch enthalten – damit alle Auf-, Um- und Abbauprozesse im Körper einwandfrei ablaufen.

In der Seezunge steckt zudem reichlich Niacin (Vitamin B3), welches eine wichtige Rolle im Fett- und Kohlenhydratstoffwechsel spielt.

Welche Nährstoffe enthält die Seezunge?

Eine ausreichende Versorgung mit Folsäure und Vitamin B12 ist u.a. sehr wichtig für die Blutbildung. Dies wiederum ist aus sportlicher Sicht von großer Bedeutung, denn je mehr rote Blutkörperchen vorhanden sind, desto mehr Sauerstoff kann zu den Muskelzellen transportiert werden und desto leistungsfähiger ist man folglich. Um die im Körper gespeicherte Folsäure zu aktivieren ist Vitamin B12 nötig, welches reichlich in der Seezunge enthalten ist. Deshalb sollten Lebensmittel die reich an Folsäure sind, wie zum Bsp. Spinat, möglichst oft zusammen mit Vitamin B12 verzehrt werden, welches fast ausschließlich in tierischen Lebensmitteln vorkommt.

Das in der Seezunge enthaltene Kalium wirkt entwässernd und stärkt den Herzmuskel, zudem ist es wichtig für die Erregungsleitung in den Muskeln.

Sie zeichnet sich ebenfalls durch eine beträchtliche Menge an Selen aus. Dieses Spurenelement unterstützt unseren Körper nicht nur bei der Neutralisierung freier Radikale, sondern ist auch an der Aktivierung der Schilddrüsenhormone beteiligt und wichtig für unser Immunsystem.

Das ebenfalls in der Seezunge enthaltene Vitamin D, das sog. „Sonnenvitamin“, fördert im Zusammenspiel mit Calcium u.a. starke und widerstandsfähige Knochen.

Das Fleisch der Seezungen, die zu den Plattfischen gehören, ist von ausgezeichneter Qualität und so zählen sie zu den besten und aromatischsten Fischen.

Probieren Sie das Alfons Schuhbeck Rezept: Seezunge mit Zitronen-Kapern-Butter aus dem Schuhbecks Kochclub und mein Fischgewürz zum Braten und Grillen

 

Seezunge (roh) Nährwerte pro 100 g
Brennwert kcal 70
Fett g 1,93
Kohlenhydrate g 0
davon Zucker g 0
Eiweiß g 18,8
Ballaststoffe g 0
Cholesterin mg 45  
Seezunge (roh) Nährwerte pro 100 g Deckung des Tagesbedarf
Vitamin B12 µg 1,5 50%
Selen µg 32,7 47%
Niacin mg 2,9 19%
Kalium mg 361 18%
Vitamin D µg 2,8 14%
Vitamin B6 mg 0,2 13%
Folsäure µg 8 3%

12.05.2017 Artikel herzaln

Ähnliche Beiträge:

Kochclub
Herzlich Willkommen in meinem Kochclub!
Melden Sie sich jetzt an und werden Sie Teil der Community!
Mehr als tausend leckere
Rezepte des Sterne-Kochs!
Ständige neue Kochtipps
vom Starkoch persönlich!
Lieblingsrezepte immer
perfekt verwalten.
Jetzt anmelden
Ich bin bereits Mitglied:
E-Mail Adresse:
Passwort: