12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! 12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! Für den Abschluss eines 12 monatigen Abos schenke ich Ihnen einen Gutschein im Wert von 32€ für einen Einkauf in meinem Onlineshop.
  • Uneingeschränkter Zugriff auf tausende original Schuhbeck Rezepte
  • Unbegrenztes Speichern, Drucken und Versenden von Rezepten
Hier Mitglied werden

Schoko-Orangen-Kuchen mit Pistazien

Schoko und Orange passt so gut, dass wir beide in einer Kuchenform im Ofen tanzen lassen, bis Ihre gesamte Küche nach dieser unverschämt guten Geschmackskombination riecht. Freuen Sie sich auf einen dezent süßen, feinherben Kuchen.

3 Lieblingsrezeptmarkierungen


Schoko-Orangen-Kuchen mit Pistazien
Schuhbecks Internet GmbH

1 Backblech

  • Für den Schoko-Orangen-Kuchen
  • 250 g Zartbitterschokolade
  • 250 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 1 unbehandelte Orange (abgeriebene Schale)
  • 6 Eier
  • 250 g gemahlene Mandeln
  • 100 g Mehl

  • Für die Glasur
  • 150 g Zartbitterkuvertüre
  • 80 ml Kondensmilch
  • 1 EL Honig
  • 150 g Aprikosenkonfitüre
  • 3 EL gehackte Pistazien

Zubereitung:

Für den Schoko-Orangen-Kuchen den Backofen auf 160 °C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Die Schokolade fein reiben. Die Butter mit der Hälfte des Zuckers und der Orangenschale in einer Schüsselmit den Quirlen des Handrührgeräts schaumig schlagen.

Die Eier trennen. Die Eigelbe nach und nach unter die Buttermasse rühren. Eiweiße mit 3 EL Zucker schaumig aufschlagen. Nach und nach denrestlichen Zucker einrieseln lassen und alles zu festem Schnee schlagen.

Die Schokolade, die Mandeln und das Mehl mischen und unter die Butter-Eier-Masse heben. Den Eischnee ebenfalls unterheben. Den Teig auf dem Backblech verteilen und glatt streichen. Den Kuchen im Ofen auf der untersten Schiene 40 bis 45 Minuten hellbraun backen, herausnehmen und auskühlen lassen.

Für die Glasur die Kuvertüre klein hacken, mit der Kondensmilch und dem Honig in einer Metallschüssel im heißen Wasserbad schmelzen lassen. Den Kuchen mit der Aprikosenkonfitüre bestreichen. Die Schokoglasur mit dem Pinsel darauf verstreichen, mit den Pistazien bestreuen und fest werden lassen.

Zum Servieren den Kuchen mit einem Messer in Quadrate schneiden, dabei das Messer öfter in heißes Wasser tauchen.

Wichtige Küchengeräte
Backblech, Küchenreibe, Handrührgerät, Pinsel

Kochclub
Herzlich Willkommen in meinem Kochclub!
Melden Sie sich jetzt an und werden Sie Teil der Community!
Mehr als tausend leckere
Rezepte des Sterne-Kochs!
Lieblingsrezepte immer
perfekt verwalten.
Jetzt anmelden
Ich bin bereits Mitglied:
E-Mail Adresse:
Passwort:
X

Jetzt zum Newsletter anmelden und 10 € Gutschein sichern*

*Bei einem Mindestbestellwert von 50 €