12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! 12 Monate abonnieren, 32€ kassieren! Für den Abschluss eines 12 monatigen Abos schenke ich Ihnen einen Gutschein im Wert von 32€ für einen Einkauf in meinem Onlineshop.
  • Uneingeschränkter Zugriff auf tausende original Schuhbeck Rezepte
  • Unbegrenztes Speichern, Drucken und Versenden von Rezepten
Hier Mitglied werden

Süßkartoffelgratin mit Lauch

Gewusst wie – und schon haben Sie mit diesem Rezept eine wunderbar g’schmackige Angelegenheit auf dem Teller, die garantiert mehr als nur eine Gaumenfreude ist.

4 Lieblingsrezeptmarkierungen


Süßkartoffelgratin mit Lauch
Schuhbecks Internet GmbH

Zutaten:

für Personen

  • 500 g Süßkartoffeln
  • 120 g Lauch
  • 120 g Kochschinken (in dünnen Scheiben)
  • 400 g Sahne
  • 100 g geriebener Emmentaler
  • 1 EL Butter für die Form
  • 500 g vorwiegend festkochende Kartoffeln
  • Salz
  • 2 fein geriebene Knoblauchzehen
  • 2 TL getr. italien. Kräuter
  • 1 Msp. Räucherpaprikapulver (Pimentón de la Vera picante)
  • mildes Chilisalz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • frisch geriebene Muskatnuss

Zubereitung:

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Eine Auflaufform (ca. 20 x 30 cm) mit Butter einfetten. Kartoffeln und Süßkartoffeln schälen, waschen, in etwa 2 mm dünne Scheiben hobeln und in einer Schüssel leicht salzen. Den Lauch putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden. Den Kochschinken in etwa 1 cm große Stücke schneiden.

Die Sahne mit Knoblauch und Kräutern verquirlen und mit Räucherpaprika, Chilisalz, Pfeffer und etwas Muskatnuss kräftig würzen. Lauch und Schinken zu den Kartoffel- und Süßkartoffelscheiben geben, Sahnemix darübergießen und alles gründlich mischen.

Alles in der Form verteilen und mit Käse bestreuen. Das Gratin im Ofen auf der mittleren Schiene etwa 50 Minuten goldbraun garen. Die Kartoffeln sollten dann weich sein. Dabei das Gratin gegen Ende der Garzeit mit Alufolie ab- decken, damit es nicht zu stark bräunt.

Das Gratin aus dem Ofen nehmen und kurz abkühlen lassen. Dazu passt ein bunter Salat, zum Beispiel mit der Basisvinaigrette gemischt.

Mein Tipp!
Das Gratin vollständig durchbacken, damit es richtig gut schmeckt und die perfekte Konsistenz hat. Die Kartoffeln brauchen die Zeit, um die Gewürzsahne aufzunehmen.

Wichtige Küchengeräte
Auflaufform, Hobel, Schüssel, Schneidebrett, Messer,

Kochclub
Herzlich Willkommen in meinem Kochclub!
Melden Sie sich jetzt an und werden Sie Teil der Community!
Mehr als tausend leckere
Rezepte des Sterne-Kochs!
Lieblingsrezepte immer
perfekt verwalten.
Jetzt anmelden
Ich bin bereits Mitglied:
E-Mail Adresse:
Passwort:
X

Jetzt zum Newsletter anmelden und 10 € Gutschein sichern*

*Bei einem Mindestbestellwert von 50 €