SCHUHBECKS

Orlando

Südtiroler Stuben

Gepflegte Münchner Gastlichkeit 

Schuhbecks Orlando – das ist gepflegte Münchner Gastlichkeit mit einem Hauch mediterranem Flair. Direkt am Münchner Platzl, zwischen Viktualienmarkt und Maximilianstraße. Der Name des Hauses geht auf Orlando di Lasso zurück, den berühmten Komponisten der Renaissance.


Montag – Sonntag 11:00 – 24:00 Uhr

Schuhbecks Orlando –
gepflegte Münchner Gastlichkeit

Bei Veranstaltungsanfragen kontaktieren
Sie uns gerne.

Blickfang im historischen Herzen Münchens

Im Dezember 2007 eröffnete Alfons Schuhbeck in dem denkmalgeschützten Gebäude sein Restaurant „Schuhbecks Orlando“. In den Räumlichkeiten mit barocken Goldstuckdecken, Kristall-Leuchtern und Marmorvertäfelungen können die Gäste köstlich frühstücken, Schuhbecks Mittagsempfehlungen genießen oder ganz nach Belieben à la carte wählen. Alfons Schuhbeck: „Wir bieten sonnige, unkomplizierte Gerichte mit Wurzeln in Bayern und Blick nach Süden, vor allem nach Italien. Frankreich nehmen wir natürlich auch a bisserl mit.“ Zusätzlich wurde die hauseigene Pâtisserie im Orlando eingerichtet und die Gäste haben die süße Qual der Wahl zwischen exquisiten Gebäckvariationen wie Mousse-Törtchen, gefüllten Eclairs, verschiedenen Tartes und Kuchen.

Product image


27.07. - 02.08.2020

Flammkuchen Orlando

Speck, Zwiebeln,
Schnittlauch

11,90 €


Wir bieten sonnige, unkomplizierte Gerichte mit Wurzeln in Bayern und Blick nach Süden, vor allem nach Italien. Frankreich nehmen wir natürlich auch a bisserl mit.

    Speisekarte ansehen    

Schuhbecks
Orlando

Platzl 4
80331 München

Parkhaus Operngarage
Max-Joseph-Platz 4, 80539 München



Alfons Schuhbeck

Alfons Schuhbeck hat wie kaum ein anderer die deutsche Gourmetlandschaft geprägt: der Sterne-Koch hat bereits zahlreiche Kochbücher verfasst und ist als Gastwirt, Fernsehkoch sowie Unternehmer tätig.

1989 wurde Schuhbeck vom Gourmetführer GaultMillau als „Koch des Jahres“ geehrt, zahlreiche weitere Auszeichnungen und Preise folgten.